Einloggen

Kontaktformular

Anfrage versendet!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.

!

Fehler!

Ihre Anfrage konnte leider nicht versendet werden.

LANTECH Informationstechnik GmbH Logo
LANTECH Informationstechnik GmbH kontaktieren

×
Interesse geweckt?

Dann besuchen Sie die Website des Anbieters oder kontaktieren Sie ihn direkt.

Website besuchen Kontaktieren
Klingenberg am Main
Rufnummer anzeigen
Feedbax Promo
Feedbax Promo-Inhalte werden automatisch entfernt, sobald eine Profilübernahme durch den Anbieter erfolgt ist.

Über LANTECH Informationstechnik GmbH

Unternehmensbeschreibung: Nicht vorhanden

Leistungen

50%
50%
Bitte beachten Sie: Die Zuordnung dieser Leistungen basiert auf Schätzungen von Feedbax. Diese Leistungen können jederzeit nach Ermessen des Anbieters geändert werden, sobald er dieses Unternehmensprofil übernommen hat.
Feedbax
Noch kein Feedback erhalten. Hinterlassen Sie das erste Feedback für diesen Anbieter. Feedback geben
Relevanteste Google Rezensionen
Anzahl: 15 | 4,1
3,0/5,0 September 2021

Wir haben über Lantech eine Starface-Anlage bezogen und zweizeitig einen Anbieterwechsel (von der Dtsch. Telekom zu HFO Telecom) durchgeführt. Bewertung im Einzelnen: H. Günther: hat eine fest vereinbarte und zugesagte Ersatzteilbestellung nicht vorgenommen, und auf 4-malige Rückrufbitte nicht reagiert: Nach unserem Urlaub konnten wir nicht mit headset arbeiten: Mangelhaft H. Meixner (Chef): Hat auf Rückrufbitte (wegen aufgetretener Mängel) nicht reagiert: Mangelhaft H. Stelzl: Ein Lichtblick in der Firma. Hat die Konfiguration unserer Anlage vorgenommen. Immer ansprechbar, stets zuverlässig, hilfsbereit und freundlich. Allerdings haben wir das Gefühl, dass ihn unsere (zugegeben differenzierten) Anforderungen an die Anlage an seine Grenzen brachten. Wir hatten den Eindruck, er war fachlich nicht erfahren genug oder ist er zu umständlich? So lag er mit seinen Arbeitsstunden bei Anlageninstallation 82% über dem Angebot (Lantech hat uns nach Reklamation einen Teil dieser Zeit erstattet) und beim Anbieterwechsel hat er anstatt veranschlagter 30 Min. 2,5 Stunden berechnet (s.u.) - auch für den Außendienstmitarbeiter. (Keine Rückerstattung durch Lantech). Einzelne Kritikpunkte: Ein Gespräch vor Installation zur Erfragung von Kundenwünschen fand nicht statt, dafür bekamen wir Excel-Listen zum Ausfüllen mit Fachbegriffen, die für uns teilweise unverständlich waren, uns überforderten, und auch für den Kunden unerheblich sind. Die Konfigurationseinstellungen, die wir hier hätten vornehmen sollen, wären Aufgabe von Lantech, entsprechend der (vorher nicht abgefragten) Kundenwünsche. Es war Lantech nicht möglich, die Anlage so zu konfigurieren, dass sie direkten Zugang zur Telekom bekam. Das lief übergangsweise weiter über die Fritzbox. Manche der aufgetretenen zwischenzeitlichen Probleme dürften hiermit zusammen gehangen haben. Die Anlage war in den ersten beiden Nächten nach Installation überhaupt nicht erreichbar für Patienten: Anrufer landeten in einer toten Leitung. Die Umschaltzeiten der Anlage waren nicht exakt zu der Zeit wie angegeben. Die Umschaltung auf den Urlaubstext funktionierte nicht wie geplant (Freitag nachmittag damit konfrontiert, kein Mitarbeiter mehr erreichbar…) Das analoge Fax funktionierte über eine Woche gar nicht. Die Rufnummerübermittlung des Faxes war nicht korrekt. Immer um 10:00 machte das übersandte Modem von HFO einen Restart. Wir waren für 5 Minuten immer nicht erreichbar. Dieses Problem wurde erst auf Nachfrage angegangen und (gegen Servicegebühr) beseitigt. Beim Anbieterwechsel (zu HFO Telecom) gab es Probleme mit der Konfiguration seitens HFO. Daraus resultierten abgerechnete Stunden, die ein Vielfaches über dem Voranschlag lagen, s.o.. Wir sind der Meinung, das war vorher zu erkennen. Lantech sieht das anders. Zusammenfassend: Wir haben aufgrund des Engagements von H. Stelzl 3 Sterne vergeben, obwohl wir insgesamt mit der Leistung der Firma unzufrieden waren, sie nicht noch einmal beauftragen würden und auch nicht empfehlen können. Die gesamte Umstellung hat uns viel Zeit und Nerven (und Geld) gekostet, vieles lief nicht auf Anhieb, viel Zeit wurde mit Hinweisen auf notwendige Korrekturen vergeudet. (Für unsere Starface Appliance compact V3 mit Lizenzen, 4 Systemtelefonen, einem Dect-Tel. mit 2 Mobilteilen und einem headset, plus abgerechnete Arbeitszeiten haben wir insgesamt über 8500 € bezahlt) Was auch in anderen Bewertungen schon anklang: Die Berechnung von Leistungen, seien es Telefonate oder auch nur Email-Antworten, ist ‚ambitioniert‘. Beispiel: Es wurde versäumt, bei Installation in den Clients die korrekte Fax-Absender-Nummer einzutragen. Wir haben reklamiert und das wurde berichtigt – jedoch gegen Servicegebühr. (Knapp 30 Euro) Ingesamt: Schulnote ausreichend.

Powered by Google
1,0/5,0 August 2020

Die Firma möchte nur Verkaufen, die Mitarbeiter sind unqualifiziert und verkaufen mit Beratung Produkte wo Sie sich nicht auskennen. Die arbeiten sind unsachgemäß, bei Problemen wissen Sie meist selbst keine Lösung und müssen alles nachfragen bei Vertretern. Die Preise sind viel zu hoch, Sie wollen bei jeder Service Auskunft per Telefon gleich eine Rechnung stellen, d.h. der Support ist sehr schlecht und meist überfordert. Ich habe eine komplette Telefonanlage mit allen Anschlüssen installieren lassen im Büro und Haus, die Türsprechanlage hat am Anfang nur Probleme gehabt, wo Sie dann Zusätzliche Teile verkauft haben bis es funktionierte. Ein Telefon hat bis heute noch Probleme wo Sie nicht weiter wissen warum es die Verbindung immer verliert. Es waren nicht alle Wanddosen unten im Keller verklemmt, da nicht genügend Plätze frei waren, falsche Planung von LanTech . Bei Einstellungen von Fehlern von LanTech schreiben Sie immer eine Rechnung auch bei Teamviever, obwohl es Ihre Probleme waren was nicht funktionierte. Es gab keine richtige Einweisung an der Anlage, ebenso bekam ich erst die Zugangsdaten nach Aufforderung, eine Schulung für die Einweisung zu Starface würde mich 277,00 € kosten, was normalerweise selbstverständlich wäre bei einer Anlage die weit über 10 000,00 € gekostet hat. Die Endrechnung lag bedeutend höher als das Angebot am Anfang. Ich rate jedem ab von der Firma, da es nur Verkäufer sind ohne Ahnung. Ich habe mir eine neue Firma gesucht die mich weiter betreut. 08.08.2020 Ich habe mit Lantech am Telefon meine Zugangsdaten erfahren wollen, bekam auch einige nicht alle, dafür bekam ich eine Rechnung von 27,00 € für eine Auskunft wo ich sowieso haben sollte. Die Firma ist nur eine Frechheit.

Powered by Google
5,0/5,0 Februar 2019

Bester IT-Dienstleister weit und breit.

Powered by Google
5,0/5,0 Juli 2015

Kein Bewertungstext

Powered by Google
5,0/5,0 Juni 2020

Kein Bewertungstext

Powered by Google

Case Study







Beschreibung

Herausforderungen

Lösungen

Ergebnisse